Friedrich Ebert Grundschule Karlsruhe


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Weiden

Galerie > Album 2016/17



Am Montag, den 20. März bekam die Klasse 4a Besuch von Frau Lüttmann, einer echten Expertin auf dem Gebiet der Weiden. Sie erklärte zunächst einiges rund um das Thema Weiden.



Dann durften die Kinder aktiv werden und erste Erfahrungen im Umgang mit diesem wunderbaren Naturwerkstoff sammeln. Aus langen Ruten fertigten sie österliche Kränze, die dann mit Bändern, Efeu und kleinen Figürchen dekoriert wurden.


Frau Lüttmann hatte wirklich für jeden Geschmack etwas Passendes dabei und so entstanden richtige kleine Kunstwerke, welche die Kinder mit nach Hause nehmen durften.


Die im Kleinen erworbenen Fähigkeiten wurden im Anschluss im Schulgarten weiter vertieft. Hier ging es nun darum, einen Weidenzaun zu flechten. Zunächst wurden also Pfosten in die Erde gerammt, was dank der Hilfe von Hausmeister Buck ebenso zügig wie präzise geschah! Dann wurden lange Weidenruten eingeflochten und langsam aber stetig entstand ein Zaun, der in Zukunft den Schulgarten vor allzu wildem Rennen und Toben schützen soll.


Des Weiteren fertigten die Kinder unter Anleitung von Frau Lüttmann noch ein weiteres Weidenhäuschen für den Schulgarten - ist doch das bereits bestehende ein echter Hit in den großen Pausen...

Damit die Weiden bestmöglich anwachsen können, bleibt der Schulgarten in den großen Pausen mindestens bis zu den Osterferien gesperrt.


Für diesen wunderbaren Schulvormittag möchten wir Frau Lüttmann unseren besonderen Dank aussprechen.
Ein weiteres herzliches Dankeschön geht an Herrn Buck, der voller Tatendrang mit anpackte!

Ein Bild des frisch ergrünten Weidenhäuschens kann hoffentlich bald hier eingestellt werden...


Home | Unsere Schule | Termine | Aktuelle Berichte | Förderverein | Team | Eltern | GSFörderklasse | Schulentwicklung | Schulaktionen und Projekte | AGs | Kooperationen | Galerie | Nützliches | Kontakt | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü