Friedrich - Ebert - Schule Karlsruhe

Staudingerstraße 3, 76185 Karlsruhe, Tel: 0721 - 133 4661
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Päckchenkonvoi

Berichte > Aktuelle Berichte
Die Friedrich - Ebert - Schule nimmt auch in diesem Jahr wieder an der Aktion "Weihnachtspäckchenkonvoi" des Round Table Deutschland teil. Diese Initiative bringt seit 2001 jedes Jahr im Dezember bis zu 80.000 Weihnachtspäckchen nach Rumänien, Moldawien, Bulgarien und in die Ukraine. Die Päckchen werden in entlegenen und ländlichen Regionen an bedürftige Kinder verteilt. Gerade dort sind sie für die meisten Kinder in den Waisen- und Krankenhäusern, Behinderteneinrichtungen, Kindergärten und Schulen das einzige Weihnachtsgeschenk, das sie erhalten.

Den Schülerinnen und Schülern der Friedrich - Ebert - Schule wurde das Projekt am Freitag, den 16.11.2018 ausführlich vorgestellt. Herr Kauert, der selbst schon viele Male am Transport teilgenommen hat, schilderte seine Erfahrungen und zeigte anhand von Bildern und Karten, wie und wo die Geschenke ankommen und wie groß die Freude der Kinder beim Auspacken ist.

Schnell waren sich alle Schüler in der Aula einig, auch bei dieser guten Sache mitmachen zu wollen. So heißt es nun also Päckchen packen! In jedes Geschenk sollten nach Möglichkeit ein kleines Spiel, eventuell Kleidung, Hygieneartikel, Mal- oder Schreibsachen und Süßigkeiten. Alles kann dann in Geschenkpapier verpackt werden, sodass es bereit ist, am Freitag, den 23.11. im Schulhof der FEGS abgeholt zu werden. Wichtig ist noch, einen Aufkleber anzubringen, der deutlich macht, für welches Alter der Inhalt des jeweiligen Päckchens angemessen ist.
Zurück zum Seiteninhalt